aPHOTismen

Kennen Sie schon unsere Schwesterseite www.Aphotismen.info ?
Aphotismen sind aphoristische Bilder. Die visuellen Brüder des Aphorismus.

Unser Tipp:

Träumen Sie davon, wie ein erfolgreicher Autor zu schreiben?
Die Schule des Schreibens zeigt ihnen den Weg dazu.

Schule des Schreibens

Zähler

Momentane Besucher: 565

Autorenliste

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Name, Vorname Zusatz
Vacano, Emile Mario (1840 - 1892), österreichischer Artist, Kunstreiter und Schriftsteller
Vacchelli, Reto Schweizer Werbetexter
Vaihinger, Hans (1852 - 1933), deutscher Philosoph und Kant-Forscher
Valaoritis, Aristotelis (1824 - 1879), griechischer Dichter
Valdés, Armando Palacio (1853 - 1938), spanischer Schriftsteller
Valentino, Rudolph oder Rodolfo (1895 - 1926), italienisch-US-amerikanischer Schauspieler, Hollywoodstar und Frauenidol
Valladares de Sotomayor, Antonio (1738 - 1820), spanischer Dichter und Dramatiker
Vallejo Mendoza, César Abraham (1892 - 1938), peruanischer Dichter und Schriftsteller
Vallés, Jules (1832 - 1885), französischer Journalist und Schriftsteller, war 1871 aktives Mitglied der Pariser Kommune (Herausgeber der Zeitung »Le cri du peuple«), entging der Todesstrafe durch Flucht nach England
Vanderbilt, Cornelius (1794 - 1877), US-amerikanischer Unternehmer, erwarb mehrere Eisenbahnlinien im Osten der USA; seine Unternehmen und Spekulationen machten ihn zum reichsten Mann seiner Zeit
Vandersee, Leon (*? - 1907), eigentlich Helene von Tiedemann, deutsche Lyrikerin
Vanini, Lucilio (1585 - 1619), italienischer Philosoph und Theologe, wurde von der Inquisition als Ketzer verurteilt und bei lebendigem Leibe verbrannt
Vaqueiras, Raimbaut de († nach 1202), französischer Trobador
Varnhagen von Ense, Rahel Antonie Friederike (1771 - 1833), Berliner Salondame des vorigen Jahrhunderts, auch Vorkämpferin für die Gleichberechtigung der Juden und der Frauen
Varnhagen von Ense, Karl August (1785 - 1858), deutscher Diplomat und Schriftsteller
Varro, Marcus Terentius (116 - 27 v. Chr.), römischer Kulturhistoriker
Vasari, Giorgio (1512 - 1574), italienischer Baumeister, Maler und Kunstschriftsteller, viel beschäftigt als Architekt (Uffizien, Florenz, seit 1560) und Maler manieristischer Altarbilder und Fresken (im Palazzo Vecchio, Florenz; in der Sala Regia des Vatikans, u.a.). Seine Lebensbeschreibungen italienischer Künstler vom Duecento bis in seine Zeit (1550, erweitert 1568) zählen zu den wichtigsten Quellen der Kunstgeschichte
Vattel, Emerich de (1714 - 1767), Schweizer Völkerrechtler
Vauvenargues, Luc de Clapiers (1715 - 1747), Marquis de, französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller
Veblen, Thorstein Bunde (1857 - 1929), US-amerikanischer Volkswirtschaftler und Soziologe, Begründer des Institutionalismus