aPHOTismen

Kennen Sie schon unsere Schwesterseite www.Aphotismen.info ?
Aphotismen sind aphoristische Bilder. Die visuellen Brüder des Aphorismus.

Unser Tipp:

Träumen Sie davon, wie ein erfolgreicher Autor zu schreiben?
Die Schule des Schreibens zeigt ihnen den Weg dazu.

Schule des Schreibens

Zähler

Momentane Besucher: 1075

Autorenliste

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Name, Vorname Zusatz
Zachariä, Justus Friedrich Wilhelm (1726 - 1777), auch geschrieben Zachariae, deutscher Schriftsteller, Übersetzer, Herausgeber sowie Komponist
Zachariä von Lingenthal, Karl Salomo (1769 - 1843), deutscher Rechtsgelehrter
Zangwill, Israel (1864 - 1926), englischer Erzähler
Zankanella, Ulrich (*1943), Franziskaner, Leiter des Hilfswerks »Franziskaner für Mittel- und Osteuropa« in Wien
Zapp, Arthur (1852 - 1925), deutscher Schriftsteller, Pseudonym: V. E. Teranus
Zarathustra (vermutlich 628 - 551 v. Chr.), auch Zoroaster, prophetischer Reformator der altiranischen Religion, Begründer des Zoroastrismus
Zaslavsky, Viktor (*1937), russ. Historiker
Zazikhoven, Ulrich von (lebte im 13. Jh.), auch Ulrich von Zatzikhoven, mittelhochdeutscher Dichter; Verfasser des an einer französischen Vorlage orientierten Versromans »Lanzelet«, der frühesten deutschen Bearbeitung dieses Stoffes (Lancelot), die Herkunft Ulrichs ist ungeklärt, doch weist seine Sprache auf den hochalemannischen Raum
Zedlitz, Joseph Christian Freiherr von (1790 - 1862), österreichischer Schriftsteller
Zehelein, Justus Friedrich (1760 - 1802), deutscher Schriftsteller, Justizamtmann und Radierer
Zeheter, Matthäus (1853 - 1919), Bezirksoberlehrer
Zehir ed-din Muhammed Baber (1483 - 1530), erster Mogul von Indien
Zeiller, Martin (1589 - 1661), deutscher Dichter der Barockzeit
Zeise, Heinrich (1822 - 1914), deutscher Dichter
Zeller, Carl (1842 - 1898), österreichischer Operettenkomponist
Zeller, Ernst Albert (1804 - 1877), Obermedizinalrat und erster Direktor der Heilanstalt Winnental, 1853 wurde er zum Ehrenbürger der Stadt Winnenden ernannt
Zeller, Christian Heinrich (1779 - 1860), deutscher Pädagoge, Pionier der Inneren Mission und pietistischer Kirchenliederdichter
Zelter, Carl Friedrich (1758 - 1832), deutscher Musikpädagoge und Komponist, Leiter der Berliner Singakademie, vertonte u. a. Gedichte von Goethe, mit dem er eng befreundet war; Lehrer u. a. von F. Mendelssohn Bartholdy und O. Nicolai
Zend-Awesta das, (Avesta), die religiösen Texte der Anhänger Zarathustras, in altiranischer Sprache (Awestisch) verfaßt und in Bruchstücken erhalten. Die ältesten Teile (etwa 7. Jahrhundert v.Chr.) werden Zarathustra selbst zugeschrieben (Gathas). Unter den Sassaniden gesammelt, erhielten die Schriften einen mittelpersischen Kommentar (Zend). Dieser und das Awesta bilden die heiligen Schriften der Parsen (Zend-Awesta) © 2003 Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus
Zendrini, Bernardino (1839 - 1879), italienischer Mathematiker und Schriftsteller