Peter Henatsch

(*1943), Dipl.-Ingenieur

Meine Lebenseinsicht.
Die Menschen, die sich in den vielfältigen Institutionen der
Profiteure der Wirtschaftssysteme nicht aufgehoben fühlen,
gehen eigene Wege.
Der unvoreingenommene Betrachter erfasst das Wesen der
Erscheinungen.
Der nach Erkenntnis strebende Mensch ergründet die ewige
Ordnung der Dinge.
Der wahrheitssuchende Mensch lernt das allen Wesen dienende,
wesenhaft Gute schätzen.
Mir sind in meinem Leben viele wohlwollende Menschen begegnet.
Gegenseitiges Wohlwollen begründet harmonische
Wesensgemeinschaften.

Webseite von Peter Henatsch:

Alle Texte von Peter Henatsch anzeigen

Buchvorschläge: