Helmut Glaßl

(*1950), Dipl.-Ing., Aphoristiker

Der Autor entdeckte nach seiner Berufstätigkeit den besonderen Reiz des Verfassens von Aphorismen für sich. Es folgten Veröffentlichungen in verschiedenen Publikationen und Portalen.
In seinen Aphorismen versucht er das Leben in all seinen Facetten wirkungsvoll zu reflektieren und in möglichst kurze, geistreiche Sätze zu fassen.
Dabei ist ihm wichtig, dass die nötige Prise Witz und Humor nicht zu kurz kommen und beim Leser auch eigene Erfahrungen und Nachdenklichkeit ihren Platz finden.

Alle Texte von Helmut Glaßl anzeigen