Egon Erwin Kisch

(1885 - 1948), in Prag geborener jüdischer deutschsprachiger Schriftsteller und Journalist, gilt als einer der bedeutendsten Reporter; emigrierte 1940 nach Mexiko. 1946 Rückkehr nach PragAlle Texte von Egon Erwin Kisch anzeigen