Jeanne-Marie Bouvier de La Motte Guyon

(1648 - 1717), geborene Bouvier de La Motte, genannt Madame Guyon, französische Mystikerin, trat für den Quietismus ein, wodurch sie mit der Kirche in Konflikt geriet; mehrfach inhaftiert, verfasste Kommentare zum Alten und zum Neuen TestamentAlle Texte von Jeanne-Marie Bouvier de La Motte Guyon anzeigen

Buchvorschläge:

Helfen Sie mit ...

... die Qualität unserer Texte und Autorendaten zu verbessern und melden Sie Fehler über den Button "Fehler melden".