Johann Heinrich Wilhelm Tischbein

(1751 - 1829), auch »Goethe-Tischbein« genannt, deutscher Maler, reiste 1787 mit Goethe nach Neapel, wo er 1789 Akademiedirektor wurde, malte neben Porträts »Goethe in der römischen Campagna«, Historienbilder, Idyllen, Tierbilder und StilllebenAlle Texte von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein anzeigen

Buchvorschläge:

Helfen Sie mit ...

... die Qualität unserer Texte und Autorendaten zu verbessern und melden Sie Fehler über den Button "Fehler melden".