Gedicht zum Thema: Tag

dreiundzwanzigster april

manche tage sind
nichts als
eine andeinanderreihung
von stunden.
ein kommen und gehen.
nur auf und ab.
und dann:
ein licht.
du bist da.

© Cosima Bellersen Quirini

(*1960), Kulturhistorikerin und Autorin