Gedicht zum Thema: Ruhe, Unruhe, Muße

vorschlag

setz dich
ans meer
und lausche
dem atem
des ozeans

landein
landaus

wellauf
wellab

findest
du dich
im rhythmus
der gezeiten?

© Silke Kühn