Gedicht zum Thema: Armut

Der Bettler dort bin ich

Ein Bettlet steht
vor meinem Haus.
Die Krücken schreien
Not und Weh.
Sein Blickt hängt
an meinem Fenster,
wo ich hinter
einem Vorhang steh'.

Ich kann es
nicht vermeiden;
Uns're Blicke
treffen sich.
Und ich begreif'
die Botschaft:
Der Bettler dort,
bin ich!

© Manfred Schröder

(*1938), deutsch-finnischer Dichter, Aphoristiker und Satiriker