Gedicht zum Thema: Trinken

Der alte Trinker

Alt bin ich zwar, doch trink ich
Trotz einem Jüngling wacker;
Und wenn es gilt zu tanzen,
Mach ich in meinem Chore
Den tanzenden Seilenos,
Nehme den Schlauch zum Stabe.

Gebt mir mit euren Stecken!
Hat einer Lust zu kämpfen,
Der kämpfe meinetwegen.
Auf! Bringe mir, o Knabe,
Gemischt mit honigsüßem
Weine den vollen Becher!

Alt bin ich zwar, doch trink ich
Trotz einem Jüngling wacker.

Anakreon

(563 - 478 v. Chr.), stammte aus Teos, führte ein Wanderleben an verschiedenen Fürstenhöfen, schrieb Gedichte über Freundschaft, Frauen- und Knabenliebe, Wein und Eros; nach ihm ist die Anakreontik (europäische Rokokolyrik nach 1740 mit gleichen Themen) benannt