Gedicht zum Thema: Wein

Ein kluger Mann daraus ersicht,
Daß Weingenuss ihm schadet nicht,
Und item, dass ein frommer Christ
In Wein niemalen Wasser gießt,
Dieweil darin ersäufet sind
All' sündhaft Vieh und Menschenkind.

August Kopisch

(1799 - 1853), deutscher Kunstexperte, Maler, Gelegenheitsdichter und Übersetzer von neapolitanischen Komödien

Quelle: Kurz (Hg.), Handbuch der poetischen Nationalliteratur der Deutschen, 3 Bde., 1840-42. Zweite Abtheilung: Schiller bis Beck. Aus: Vater Noah