Gedicht zum Thema: Unsicherheit

Unsicheres Lied

Ein bißchen krumm
Gehn alle Pfade.
Allzu gerade
Wär gar zu dumm.

Ein bißchen schief
Soll jeder Turm sein
Und jedes O-Bein –
Drum wollen wir froh sein.

Daß wir kein Wurm sein.

Das Alter krümmt sogar
Höchste Fürstlichkeiten.
Was niemals grade war,
Krümmt sich beizeiten.

Joachim Ringelnatz

(1883 - 1934), eigentlich Hans Bötticher, deutscher Lyriker, Erzähler und Maler