Gedicht zum Thema: Tun, Tat

Ewigkeitsamen sind wir, die leben.
Im Schöpfungstage
Wurzeln unsre Gedanken, sie schweben,
Antwort wie Frage
Saatenvoll,
Über dem ewigen Grunde;
Frohlocken drum soll,
Wer in einer schwindenden Stunde
Mehrte die Erbschaft der Ewigkeit.

Bjørnstjerne Bjørnson

(1832 - 1910), norwegischer Dichter, Sohn eines Pfarrers, Nachfolger Henrik Ibsens als Theaterdirektor in Bergen und Oslo; lebte zeitweise in Deutschland, Italien, Frankreich, den USA; wirkte als Publizist und Herausgeber von Zeitschriften; Nobelpreisträger für Literatur 1903