Gedicht zum Thema: Liebe

Heimweh

Jetzt ist es Nacht
Das ist die Zeit der Liebe…
Gib deinen weichen Arm,
daß ich darin mich bette
im leisen Schimmer,
den der Mond verstreut.
Gib deinen Mund mir,
daß ich müd mich küsse.
Gib mir dein Schmeichelwort,
dass alles schwere Rauschen
des fernen Tages drin sich niederlege.
Gib deine Seele mir,
daß meine
im weichen Schoß aufschluchzen kann
Denn es ist Nacht.
Das ist die Zeit der Liebe.

Fritz Liebrich

(1879 - 1936), Schweizer Dialektlyriker