Gedicht zum Thema: Anspruch

Der Mittelpunkt der Welt

In Poppau steht ein alter Stein:
Dort soll der Erde Mitte sein.
In Popau hält man das für wahr,
Und mir scheint es nicht sonderbar:
Ein jedes Nest, das kleinste, hält
Sich für den Mittelpunkt der Welt.

Georg Bötticher

(1849 - 1918), deutscher Schriftsteller, Vater von Joachim Ringelnatz