Gedicht zum Thema: Liebe

B.R.

Und wenn ich lang' auch ferne blieb,
Ich hab' Dich heut' wie vordem lieb:

Wir haben ja beide das Leben beweint,
In Tagen der bittersten Qual uns vereint.

Was aber der Schmerz zusammengeschweißt,
Im Leben nimmer und nimmer zerreißt.

Und wenn ich lang' auch ferne blieb,
Ich hab' Dich heut' wie vordem lieb

Und hab' in mancher stillen Nacht –
An Dich gedacht.

Felix Dörmann

(1870 - 1928), österreichischer Lyriker in der Tradition Baudelaires, Librettist und Filmproduzent

Quelle: Dörmann, Sensationen. Gedichte, 1892