Gedicht zum Thema: Satire

Bei satirischen Gedichten
klingen böse die Geschichten.
Es wird maßlos übertrieben.
Es gibt Menschen, die das lieben.
Ich gehöre auch dazu,
manchmal er und sie und du.
Wir beweisen mit Humor,
wie viel Schwachsinn so kommt vor.
Auch wenn wir den Text genossen,
bleiben wir noch unverdrossen.

© Erhard Horst Bellermann

(*1937), deutscher Bauingenieur, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Bellermann, Über Stock und Stein und die Welt. Sprüche – Epigramme – Gedichte – Geschichten & Glossen. Satirisches in Reim und Prosa, Engelsdorfer Verlag 2013