Gedicht zum Thema: Lebenskunst

Vorwärts schauen

Stets vorwärts gehen, vorwärts schauen,
und kräftigen das Selbstvertrauen,
täglich nutzen die Gelegenheit,
Heut ist Morgen schon Vergangenheit.

Tag aus, Tag ein nach vorne sehen,
das Dasein als Konzert verstehen,
die Welt genießen im Sonnenschein,
auch bei Regenwetter fröhlich sein.

Die Realität nicht verlieren
und Gedanken richtig sortieren,
keine Stunde an Schwäche denken,
dem Augenblick die Tatkraft schenken.

Den Lebensweg aufrecht durchlaufen,
Freundschaften pflegen, nie erkaufen,
dann geht's im Leben immer bergauf,
und ideal wird – der Lebenslauf.

© Horst Rehmann

(*1943), deutscher Publizist, Maler, Schriftsteller und Kinderbuchautor