Gedicht zum Thema: Frühling

Das Frühlingslied

Wer ist’s gewesen?
Schau!
Das welke Grau
durch Zauberhand so saftig grün.
Die Wiesen blüh’n
in süßer Pracht.
Des Lebens voll
ist alles, was erwacht.

Wer hat’s gehört?
Das Lied
das in uns spielt
und klingt
als wäre Zeit
in Ewigkeit
zur Wiederkehr bestimmt.

© Anita Hasel

(*1964), Autorin