Gedicht zum Thema: Luft

Lufthauch

Ich beginne zu wanken
Komme aus dem Gleichgewicht
Durchbreche sämtliche Schranken
Doch falle nicht.

© Raphael Matern

(*1996), Schriftsteller, wissenschaftlicher Fachautor