Gedicht zum Thema: Winter

Erbschaft.

Der Winter, der starre,
Er liegt auf der Sterbe,
O lächelnder Erbe,
Wie üppig du erbst!
Den blühenden Frühling,
Den leuchtenden Sommer,
Den Kastenfüller,
Den goldenen Herbst.

Peter Rosegger

(1843 - 1918), Pseudonym P. K., Petri Kettenfeier, österreichischer Volksschriftsteller und Erzähler, Autodidakt, begann als Wanderschneider

Quelle: Rosegger, Mein Lied, 1911