Gedicht zum Thema: Freundlichkeit

Zufriedenheit
 
Ach, hätte man so viele Wünsche nicht,
was wäre doch das Leben schön!
Mit einem Lächeln im Gesicht
ist leichter durch den Tag zu geh'n.  
 
Wenn dir die Leute freundlich nicken
und du gibst dankend das zurück,
schenkt man allein mit Blicken
doch schon ein bisschen Glück.
 
Es braucht nicht viel, um nett zu sein,
auch gute Worte kosten nicht die Welt.
Im Leben ist kein Mensch allein,
wenn jemand zu ihm hält.
 
Bedenke, dass in unserer Zeit,
das Miteinander wichtig ist;
auch du nur in Gemeinsamkeit
geborgen und zufrieden bist!

© Fred Ammon

(*1930), Aphoristiker