Gedicht zum Thema: Heimat

Blumenwiese

Am Abend streichelt eine laue Sommerpriese über die wilde Blumenwiese.
Mohn- und Kornblumen wiegen hin und her, wie die Wellen über das Meer.
Der Sinn steht mir in die Ferne, bald leuchten in der Nacht hell die Sterne.
Ein Duft von Jasmin weht über das Land, das hohe Gras berührt zärtlich meine Hand.
Heimat welch' starkes Band.

© Karin Schönfisch

(*1966), Projektleiterin