Gedicht zum Thema: Winter

Dezemberabend

Des Abends sanfte Lichter
auf zuckerweißem Schnee
Besinnliche Gesichter
am zugeeisten See

An kalten Himmeln ziehen
die Sterne ihren Kreis
und einer kann entfliehen
zur Erde, glühend heiß

Mit goldenem Gefunkel
erlischt sein Leuchten still
als ob er mir im Dunkel
noch etwas sagen will

O wunderbare Gnade
Verheißungsvolles Sein
Wie unvergleichlich schön ist's
ein Teil der Welt zu sein!

© Thomas S. Lutter

(*1962), Lyriker und Musiker