Gedicht zum Thema: Glück

Läuterung

Das eine Glück, das große, wundervolle,
Das jedem Menschen einmal nur gegeben –
Die Leidenschaft, die echte, heiße, tolle,
Die jeder einmal nur erlebt im Leben –

Du wirst sie jetzt, mein liebes Kind, erfahren!
Durch Deine Seele wird sie wild gewittern
Und Dich erschüttern, und in langen Jahren
Nachklingend noch in Deinem Herzen zittern ...

Doch fühlen mußt Du sie! Es muß verbrennen
Das Herz einmal die Flügel an der Flamme,
Daß es sich nicht in eitlem Selbstverkennen
Zu hoch erhebe und zu tief verdamme!

A. de Nora

(1864 - 1936), Pseudonym für Anton Alfred Noder, deutscher Arzt und Dichter