Gedicht zum Thema: Lust, Wollust

Nie sangen die Vögel so lüstern.
Sonne und Winde flüstern
Von weichen, wonnigen Frauen,
Alle Bäume hangen voll Küsse,
Alle Lippen müssen verlangen,
Der Frühling ist hungersäend
Über die Erde gegangen.

Max Dauthendey

(1867 - 1918), deutscher Dichter und Maler

Quelle: Dauthendey, M., Gedichte. 1897