Gedicht zum Thema: Alter

Im Herbst

Trübe Tage tragen Trauer
still in ihrem grauen Kleid.
Tausend Tränen tropfen nieder,
trauern um die schöne Zeit,

als die Tage lang und hell
und erfüllt von Blütenduft,
als die Vögel munter sangen,
Heiterkeit lag in der Luft,

als das Leben vor uns lag,
strahlend wie der junge Morgen,
als das Lächeln des Geliebten
jagte fort die ersten Sorgen.

Doch nun tragen manche Tage
Trauer still im grauen Kleid,
und die Tränen tropfen nieder,
weinen um die ferne Zeit.

© Christa Kluge

(*1941), Lehrerin in Ruhestand