Gedicht zum Thema: Lust, Wollust

moomra oder die schönen namen

hartmut auffderstrasse
prostet ein glas liebfraumilch.

und du schleckst den zucker bis zum gaumen
(hab ihn ködernd drauf verstreut)
als dank lümmel ich dir meinen daumen
(hinterrücks wo's dich so scheut)
beklommen taumelst du der wand entgegen
stößt dir deinen klugen kopf
(keuchen ächzen röcheln hecheln
schwitzen lechzen stöhnen lächeln)
– doch noch bevor du fragst was will ich
(und's träufelnd zeichnet dein gesicht)
denk ich schon wieder liebfraumil'ch
auffderstrasse (doch an dich nicht)

© Christoph Mauny

(*1984), deutsch-französischer Astrophysiker und Tiefseetaucher