Gedicht zum Thema: Karneval

Karneval

In ein Kostüm, in eine Rolle schlüpfen,
einmal Hexe, einmal Königin sein,

närrisch durch die Straßen hüpfen,
manchmal frech sein, manchmal fein.

Im Karneval ist viel erlaubt!
Regeln fallen über Bord.

Doch wer nun denkt und daran glaubt,
dass Narretei braucht Zeit und Ort,

der irrt, denn Narren gibt es überall
und nicht nur auf dem Maskenball.

© Helga Schäferling

(*1957), deutsche Sozialpädagogin