Gedicht zum Thema: Liebeskummer

Als Louise die Briefe ihres ungetreuen Liebhabers verbrannte

Ihr Kinder heisser Phantasey,
In einer schwärmerischen Stunde
Zur Welt gebrachte! – geht zu Grunde!
Der schöne Taumel ist vorbey.

Ihr danket Flammen euer Seyn:
Ich geb' euch nun den Flammen wieder,
Und all die schmeichlerischen Lieder;
Denn, ach! er singt mir nicht allein.

Ihr brennet nun, und bald, ihr Lieben,
Ist keine Spur von euch mehr hier.
Doch ach! der Mann, der euch geschrieben,
Brennt lange noch vielleicht in mir.

Gabriele von Baumberg

(1768 - 1829), auch Bamberg, österr. Schriftstellerin und Dichterin

Quelle: Baumberg, Sämmtliche Gedichte, gedruckt bei Joh. Thom. Edler v. Trattnern, Wien 1800. Originaltext