Gedicht zum Thema: Heimweh

Heimweh

So träumerisch blaute der Tag,
So warm flaute die Luft,
Und klarer als je schien das Licht,
Und alles schwamm im Duft.
Als ob die Sehnsucht Blume wär’
Atmete ich ihr Weh.
Mir war, als spräche tief in mir
Leis eine Stimme: "Geh!"

© Hans Munch

(*1958), deutscher Lyriker