Gedicht zum Thema: Suchen, Finden

In alte lande laden bogenhallen
Schlanke kolonne
Und licht in dem getragne strofen schallen ·
Dort sog ich sonne
Nach einer flucht aus feuchter drachen krallen.

Am rand der gärten riss mich eine nadel ·
Teerose · gelbe rose!
Mit sattem schmelz und ohne weissen tadel ·
Mächtige mildelose ·
Schon tropfen tau beklömmen ihren adel.

Zu früh noch ... will ich mich am wolgeruche
Erster veilchen beleben:
In heissen häusern ich sie spärlich suche ·
IHR in die nähe zu schweben
Erlös ich freunden duft aus meinem tuche.

Stefan George

(1868 - 1933), deutscher Dichter und Mittelpunkt eines Kreises von Anhängern (George-Kreis)

Quelle: George, S., Gedichte. Hymnen, Pilgerfahrten, Algabal, 1898. Originaltext