Gedicht zum Thema: Herbst

Herbstblut

Golden leuchtet der Herbst,
Winde laden zum Tanz,
ein Blatt murmelt und scherzt,
verleiht dem Leben Glanz…

Tief ist der Sonne Lauf,
die Erde küßt ihr Blut,
der späte Tau fein raucht,
in ihrer milden Glut…

Mein Herz wird nochmals warm,
wenn ich solch Lichter seh,
der Schnee macht alles arm,
die Welt sich weiter dreht…

© Daniel Behrens

(*1969), Buchrestaurator, Maler und Lyriker