Gedicht zum Thema: Ehe

Ehe

Eine glückliche Ehe vergleich ich dem Pendel der Uhren,
Der aus verschiednem Metall schon im Verhältniß gefügt,
Wenn es im Innern auch spannt im ewigen Wechsel der Wärme,
Nimmer von außen es zeigt, nimmer verwirret die Uhr;
Blinkend erscheint er im Anfang und rostig gedunkelt im Alter,
Doch sein Innres vereint gleiche Vertraulichkeit stets.

Achim von Arnim

(1781 - 1831), eigentlich Carl Joachim Friedrich Ludwig von Arnim, deutscher Dichter der Romantik

Quelle: Arnim, Achim v., Armut, Reichtum, Schuld und Buße der Gräfin Dolores, 1810. Originaltext