Gedicht zum Thema: Liebe

Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln,
Gefälligkeit und Scherzen,
Erobert man die Herzen
Der guten Mädchen leicht:

Doch mürrisches Befehlen
Und Poltern, Zanken, Plagen
Macht, daß in wenig Tagen
So Lieb' als Treu entweicht.

Johann Gottlieb Stephanie der Jüngere

(1741 - 1800), österreichischer Schauspieler, Dramatiker und Opernlibrettist

Quelle: Libretto (nach Christoph Friedrich Bretzner) zu "Die Entführung aus dem Serail", Singspiel in drei Akten, komponiert von Wolfgang Amadeus Mozart, UA am 6. Juli 1782 im Burgtheater in Wien. Zweiter Akt, erster Auftritt, Blonde