Gedicht zum Thema: Selbsterkenntnis

Wieviel weißt du, o Mensch, der Schöpfung König,
Der du was sehbar siehst, was meßbar mißt.
Wieviel weißt du! und wieder, ach, wie wenig,
Weil, was erscheint, doch nur ein Äußres ist.

Franz Grillparzer

(1791 - 1872), Wiener Hofkonzipist und Burgtheaterdichter

Quelle: Grillparzer, F., Gedichte. Aus: Wieviel weisst du, o Mensch, der Schöpfung König, entstanden 1843