Gedicht zum Thema: Wunsch

O ich möcht aus der Welt!
(Meinem Doktor Benn)

Dann weinst du um mich.
Blutbuchen schüren
Meine Träume kriegerisch.

Durch finster Gestrüpp
Muß ich
Und Gräben und Wasser.

Immer schlägt wilde Welle
An mein Herz;
Innerer Feind.

O ich möcht aus der Welt!
Aber auch fern von ihr
Irr ich ein Flackerlicht

Um Gottes Grab.

Else Lasker-Schüler

(1869 - 1945), deutsch-jüdische Dichterin, Vertreterin der avantgardistischen Moderne und des Expressionismus in der Literatur. Kleist-Preis 1932

Quelle: Lasker-Schüler, Gesammelte Gedichte, Verlag der Weißen Bücher, Leipzig 1917