Gedicht zum Thema: Gefühl

1.13

örtlich betäubt
zähne
zehen
örtlich betäubt
augen
ohren
nase
örtlich betäubt
verstand
herz
örtlich betäubt
eine stadt
ein land
eine welt
örtlich betäubt
der mensch

Wilhelm Willms

(1930 - 2002), deutscher Priester und Lyriker

Quelle: Wilhelm Willms, der geerdete himmel © 1974 Butzon & Bercker GmbH, Kevelaer, 7. Aufl. 1986, www.bube.de. Wiedergabe mit freundlicher Erlaubnis des Verlags. Originaltext