Gedicht zum Thema: Winter

Eisblumenkönigin

Mit klammen Fingern zählte ich
soweit ich zählen konnte
Eisblumen im Verandafenster
gab ihnen Namen
und hatte alle Macht
sie zu bewahren
oder auszulöschen
Ich war Eisblumenkönigin
und hütete mein Reich
den ganzen Winter
Mein Daumen ritzte Beete
in den Zaubergarten
ein Labyrinth von Gängen
führte in mein Schloß
zu dem nur ich allein
die Pforte kannte
Niemanden als die Sonne
brauchte ich zu fürchten
in meinem Königreich
als ich noch klein war

© Irma Hildebrandt

(*1935), Autorin und Journalistin

Quelle: Hildebrandt, Gegerbte Jahreshäute - Curtidas pieles de años, Venezuela 1988