Gedicht zum Thema: Weihnachten

Nun stehn im Himmelskreise
die Stern' in Majestät.
In stetem, festen Gleise
der goldne Wagen geht.
Und gleich den Sternen lenket
Er deinen Weg durch Nacht:
Wirf ab Herz, was dich kränket
und was dir bange macht.

Gottfried Kinkel

(1815 - 1882), Johann Gottfried Kinkel, deutscher politischer Lyriker, Publizist und Schriftsteller