Gedicht zum Thema: Heimat

Meine Heimat liegt im Blauen,
fern und doch nicht allzu weit,
und ich hoffe sie zu schauen
nach dem Traum der Endlichkeit
Wenn der Tag schon im Versinken
und sein letztes Rot erbleicht,
will es manchmal mir bedünken,
daß mein Blick sie schon erreicht.

Martin Greif

(1839 - 1911), eigentlich Hermann Frey, deutscher Bühnenautor und Lyriker