Gedicht zum Thema: Hoffnungslosigkeit

Zeit ohne Hoffnung

Die Jahre verderben uns
unter den Händen

die Wasser ringen nach Atem
nur die Wolken können fliehen

vergebens klammern die Bäume
ihre Arme in den Himmel –

er kennt keinen Trost.

© Elmar Kupke und Hans-Christoph Neuert

(1942 - 2018), (1958 - 2011), deutsche Aphoristiker und Lyriker

Quelle: Kupke/Neuert, Lyricon 1, 1985