Gedicht zum Thema: Glaube, Glauben

Woran du denkst,
das wirst du sein.
Wonach du strebst,
das wirst du werden.
Woran du glaubst,
das wirst du erben.

© Carl Peter Fröhling

(*1933), Dr. phil., deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker