Gedicht zum Thema: Glück

Im Glücke
glücklich sein,
ist keine Kunst.
Kunst aber ist,
im Unglück noch
Spur eines neuen Glücks
zu wittern.

© Carl Peter Fröhling

(*1933), Dr. phil., deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker