Gedicht zum Thema: Not, Elend

Und sie sieht mich Schmetterling.
Zitternd vor des Freund's Verlangen
Springt sie auf, da flieg' ich ferne.
"Liebster, komm, ihn einzufangen!
Komm! Ich hätt' es gar zu gerne,
Gern das kleine bunte Ding."

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, J. W., Gedichte. Nachlese. Neue Lieder, hier aus: Der Schmetterling