Gedicht zum Thema: Abend, Nacht

Strand

Möchte ziehen
mit den Wolken,
losgelöst vom festen Grund,
schwebend über Erdenhügel,
über Wellen
und dem Wind.-

Mit dem Untergang
der Sonne
leg' ich meinen müden Körper
in den dunklen Samt
der Nacht.-

© Otto Reinhards

(*1911), deutscher Dichter

Quelle: Reinhards, Lyrik am Meer. Gedichte, 1983