Gedicht zum Thema: Sehnsucht

Ich knie zu deinen Füßen
und fleh dich bittend an:
leg mir aufs Haupt die Hände,
geliebter stiller Mann –
daß ich es fühl wie Segen
der heilge Wunder tut,
und meine Sehnsuchts-Seele
in deiner Seele ruht.

Luise Baer

(19./20. Jhdt.), deutsche Schriftstellerin

Quelle: Baer, Jahresgedanken einer Frau, 1921