Gedicht zum Thema: Tod, tot

Leise sprich, leise geh,
Störe sie nie,
Wachsen hört unterm Schnee
Maßliebchen sie.

Alles ihr golden Haar
Rost nun zum Raub,
Sie, die so lieblich war,
Moder und Staub!

Lilienweiß, lilienzart,
Lebte sie Traum,
Daß sie zum Weibe ward,
Wußte sie kaum.

Sargholz und schwerer Stein
Deckt sie nun zu,
Mich quält mein Herz allein.
Ihr wurde Ruh.

Still, still! Was sollen ihr
Leider und Lieder;
All meine Welt liegt hier -
Wirf Erde nieder!

Oscar Wilde

(1854 - 1900), eigentlich Oscar Fingal O'Flahertie Wills, irischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenautor