Gedicht zum Thema: Flirt

Der Flirt

Ein Flirt – wunderbare Streicheleinheiten für die Seele,
Balsam für den Selbstwert.
Viel mehr Menschen sollten sich jedoch gewahr werden,
daß der eigentliche Reiz des Flirts im Flirten selbst liegt.
Sein Zauber löst sich allzu oft im selben Moment auf,
wo die Phantasie in die Tat umgesetzt wird.

Was bleibt, ist nichts als Leere,
eine Erinnerung mit schalem Beigeschmack,
es sei denn, es entwickelt sich
eine Beziehung mit tiefen Gefühlen.

Wäre es nicht gnädiger,
sich selbst und den anderen
nicht seiner Illusion zu berauben
und in der Welt der Phantasie zu bleiben?

© Melody